Fit4Stage – Intensiv-Workshop: Fit für die Bühne

So wird Ihr Vortrag ein “Killer”-Vortrag

Bühnensituation vor Publikum. ©AttilHenningViele Trainer können ausgezeichnet in ihren Seminaren vor 5-30 Personen referieren und mitreißen. Und doch erleben wir sie dann vor 100 Teilnehmern wie sie ihr Publikum verlieren und langweilen.
“Don’t try to be a great speaker. Just try to give a great gift every time you speak.” Jack Vincent
– Übersetzt: Versuche nicht, ein großartiger Redner zu sein. Versuche nur jedes mal wenn Du vorträgst ein großartiges Geschenk mitzugeben.
Dahin führt dieser Intensiv-Workshop. Wir greifen Ihre Inhalte auf und arbeiten interaktiv mit allen Teilnehmern daran, den Vortrag zu einem “Killer”-Vortrag auszufeilen, der begeistert! Dabei gehen wir auch darauf ein, wie Sie größere Publikumsgruppen aktivieren, Ihre Botschaft vermitteln und
wie Sie mit Ihrem Vortrag in – hervorragender – Erinnerung bleiben
und Ihre Zuhörer mehr von Ihnen wollen.

Durch die bewusst kleine Teilnehmerzahl von maximal 5 Teilnehmern stellen wir sicher, dass wir an jedem Vortrag ausgiebig feilen, so dass die Vorträge das Publikum auch wirklich mitreißen.

 

 

Ziel: Dieser Workshop ist die ideale Vorbereitung, um fit für die Bühne zu sein und den eigenen Vortrag als “Killer”-Vortrag zu inszenieren.
Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter, die regelmäßig auf der Bühne stehen
Voraussetzung: Sie haben einen Auszug aus Ihrem nächsten Vortrag von 15 Minuten präsentationsfertig ausgearbeitet.
Methode: Teilnehmerorientierte Methodik, Vortragspräsentation
Max. Teilnehmer: 5
Trainerin: Ellen Hermens
Seminartyp/en: Workshop
Dauer: 1 Tag
Beispiel-Agenda:
  • 9:00 Uhr pünktlicher Beginn
  • Präsentationsteil: Die Teilnehmer präsentieren ihre 15 Minuten-Vorträge und erhalten Feedback
  • ca. 12:30 Uhr: Mittagspause (1 Std.)
  • Bühnen-Knowhow aus dem Nähkästchen: Umgehen mit großem Publikum, visuellen Hilfsmitteln (Präsentation, Requisiten, etc.) Bühne und Mikrofon
  • “Killer”-Vortrag inszenieren Interaktiver Part, in dem wir an Anfang, Dramaturgie und Abschluss des Vortrags feilen
  • 18:00 Uhr: Ende des Workshops
Inhouse-Training: Sie organisieren den Rahmen und wir den Inhalt in Absprache mit Ihnen. 
Für ein Angebot oder einen Rückruf schreiben Sie uns einfach eine Mail an info@speech-coach.de